Deutscher Gewerkschaftsbund

27.06.2013

Demografiereserve hilft gegen Rentenkürzung

Statt weiterer Absenkungen des Rentenbeitrags – wie aktuell von der Bundesregierung geplant – ist es erforderlich, die Rücklagen in der Rentenkasse zu einer Demografie-Reserve auszubauen. Damit kann die Rentenniveauabsenkung, die Menschen mit niedrigen Löhnen (im Kreis Ravensburg jede/r Fünfte) besonders hart trifft, verhindert werden. Die ausführliche Pressemitteilung der Vorsitzenden des DGB-Kreisverbands Bodensee-Oberschwaben zur Situation im Kreis Ravensburg finden Sie hier.

Kalender

Pressekontakt

DGB-Region Südwürttemberg
Weinhof 23
89073 Ulm
Tel.      0731-6027099-0
Fax      0731-6027099-55
Email   ulm@dgb.de

 

 

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis