Deutscher Gewerkschaftsbund

02.06.2017

DGB-Landesvorsitzender in der Region

Jugendcamp

Am Morgen im DGB-Jugendcamp erläutert Jonas Weber, was in diesem Jahr auf dem Camp alles ansteht. stiepert/dgb

Am 1. Juni besuchten der DGB-Landesvorsitzende Martin Kunzmann und die stellvertretende Landesvorsitzende Gabi Frenzer-Wolf die Region Südwürttemberg. Sie besichtigten zunächst das DGB-Jugendcamp bei Markelfingen am Bodensee, auf dem jeden Sommer verschiedene Camps der Gewerkschaften stattfinden. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PR-Gespräch

Auch bei einem kurzen Rundgang wurde das Gespräch mit der Personalratsvorsitzenden Edith Eberhardt und ihren Kolleg_innen fortgesetzt stiepert/dgb

Pressekonferenz

Pressegespräch stiepert/dgb

Danach ging es zum Zentrum für Psychiatrie Reichenau, wo man den Personalrat und die Geschäftsführung traf. Hier tauschte man sich über die Arbeitssituation in der Psychiatrie aus. Martin Kunzmann betonte, dass es ihm als langjährigem IG Metaller wichtig ist, einen Einblick in die Arbeitsrealität der Kolleginnen und Kollegen in den Krankenhäusern, Psychiatrien, Verwaltungen etc. zu gewinnen um deren Interessen bestmöglich auf Landesebene vertreten zu können. Gabi Frenzer-Wolf forderte, dass die gesellschaftliche Anerkennung, die den Pflegeberufen endlich zukommt, sich auch in der Bezahlung widerspiegeln muss.

Nach einem Pressegespräch ging es anschließend in die IG Metall Geschäftsstelle in Singen zu einem Austausch mit den DGB Beschäftigten der Region und dem DGB Kreisvorstand Konstanz. Thema waren u.a. die DGB-Forderungen zur Stabilisierung der gesetzlichen Rente.

Team, KV, DGB-Vorsitzender

Martin Kunzmann und Gabi Frenzer-Wolf mit dem DGB-Team Südwürttemberg und dem DGB-Kreisvorstand Konstanz stiepert/dgb


Nach oben

Kalender

Jetzt unterschreiben!

DGB-Rentenkampagne

rentenkampagne

DGB

Mindestlohn

Der Mindestlohn ist da

Logo Mindestlohn Dran bleiben

DGB

Links

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT

Link zum Interregionalen Gewerkschaftsrat Bodensee

Interregionaler Gewerkschaftsrat Bodensee